Ich bin Silvia Heimbucher, geboren 1956 in Kempen am Niederrhein, aufgewachsen mit einer jüngeren Schwester unter vielen Nachbarskindern, mit dem Burgpark als Spielplatz und einem Garten zum Toben. Sport war meine Leidenschaft, Sportlehrerin wollte ich werden, aber ein zweifacher Fußbruch machte diesem Traum ein Ende. So tat ich das, was viele Menschen aus meiner Generation machten. Ich trat nach dem Abitur in die Fußstapfen meines Vaters und begann eine Ausbildung im Finanzamt, wechselte später als Steuerfachgehilfin zu einem Steuerbüro und anschließend in die freie Wirtschaft, wo ich weitere 25 Jahre als Finanzbuchhalterin tätig war.   

Eine Zeit voller Krisen, der Tod meiner Eltern und ein Gefühl von: "ich bin es sooo satt", haben mich dazu aufgefordert, inne zu halten und mich zu fragen, ob ich noch hinter allem stehe, was ich lebe und ob ich wirklich lebe. Das war leider nicht mehr der Fall.

Also ließ ich den Abschnitt Finanzbuchhaltung hinter mir und machte in der Akademie für Medialität und Heilkunst eine Ausbildung zur medialen Lebensberaterin und Heilerin bei Dr. Rosina Sonnenschmidt und Harald Knauss. Ein Jahr später ließ ich mich bei Dr. Rosina Sonnenschmidt zum InRoSo Tafelrundencoach ausbilden. 

Von Zeit zu Zeit arbeite ich neben meiner freiberuflichen Tätigkeit als Dozentin in der Potenzialanalyse für Schüler des 8. Schuljahres im Bildungsinsitut der Rheinischen Wirtschaft GmbH in Krefeld.

 

Ich bin wieder bei mir selbst angekommen, habe den Blick wieder frei für die wichtigen Dinge meines Lebens und entdecke jeden Tag das kleine Glück an irgendeiner Ecke. Ich lebe meinen Ideenreichtum und meine Kreativität. Das macht mich wieder glücklich

Mein Ziel ist es, dass Sie das auch von Sich sagen können. Dazu unterstütze ich Sie mit all den schönen Möglichkeiten, die ich in meinen Ausbildungen kennen lernen durfte.